Customer Validation Interview

Funktion:

Das Führen von Interviews mit Kunden ist eine hohe Kunst. Jaime Pabon entwickelte deshalb eine Interview-Vorlage, als Leitfaden für den Aufbau eines Interviews und um nützliche, wichtige Informationen von den Kunden zu bekommen. Um ein Interview erfolgreich zu führen, braucht es viel Erfahrung und jeder Interviewer muss durch einen Lernprozess gehen. Deshalb bedarf es mehrerer Interviews bis die richtigen Informationen herausgearbeitet werden können. Das Ziel ist es, mit viel Geschick den Interviewten in eine angenehme Situation zu bringen, sodass dieser sich öffnet. Außerdem braucht es etwas Übung bis die richtigen Fragen und Kommentare in einer bestimmten Situation gestellt werden können. Das Wichtigste ist eine gute Vorbereitung und der Aufbau des Interviews an Hand einer Interview-Vorlage. Das Tool kann beim Aufbau einer Interview-Vorlage und bei der Übung von Kunden-Interviews weiterhelfen.

Hier geht's zum Template

"Using an interview template is a must."

Jaime Pabon

 

Produkt Markt Fit Canvas

Funktion:

Dieses Tool ist ein strategisches Innovationsinstrument. Es hilft dabei die Kunden zu definieren, zu validieren und auf den richtigen Wegen zu erreichen. Außerdem hilft es dabei die richtigen Produkte zu definieren und am Markt zu validieren. Das Tool stellt dem Kunden das passende Produkt gegenüber und hilft so das richtige Produkt am richtigen Markt dem richtigen Kunden anzubieten und zu überprüfen ob das Produkt eine Chance am Markt hat.

Hier geht's zum Template

 

Value Proposition Canvas

Funktion:

Der Value Proposition Canvas (im Original nach Osterwalder und Pigneur) ist ein Tool, um detailliert ein Werteversprechen für die Bedürfnisse des Kunden zu entwickeln. Die Geschäfts-/ Produkt-Idee kann in einem vorgegebenen Raster entwickelt und anschließend visuell dargestellt werden. Besonderes Augenmerk liegt auf der Schöpfung von Wert und Nutzen für den Kunden. Die Zielgruppe wird systematisch betrachtet, um auf deren Probleme und Bedürfnisse einzugehen. Das Werteversprechen eines Produkts soll einen FIT zu dem Kundenprofil erreichen, um die Bedürfnisse des Nutzers zu befriedigen. Der Value Proposition Canvas ermöglicht eine Weiterentwicklung des Business Model Canvas.

Hier geht's zum Template

 

Minimum Viable Brand

Funktion:

Eine Marke, die sich schon mit minimalem Aufwand realisieren lässt, ist der Ausgangspunkt für eine schrittweise Annäherung der Produkte an ein Ideal, damit eine wettbewerbsfähige Marke entstehen kann. Mit minimalem Aufwand und in einem geringen Entwicklungszeitraum kann das Produkt mit diese Minimum Viable Brand (MVB) Methode (nach Jeremiah Gardner) immer weiter verbessert und wettbewerbsfähig gemacht werden. Die Gedanken, Ideen und Hypothesen im Bezug auf die Marke sollen hier abgebildet werden.
Das Canvas kann als Werkzeug für die Markenweiterentwicklung genutzt werden. Dabei ist es wichtig weitere Alternativen und neue Optionen mit darzustellen und  dann miteinander zu vergleichen, um den besten Entwicklungsweg zu finden.

Hier geht's zum Template

 

Minimum Viable Brand

Storytelling Canvas

Funktion:

Storytelling ist eine Schlüsselqualifikation und das nicht nur für Führungskräfte. Diese Canvas Vorlage bringt Storytelling auf den Punkt. Es zeigt die Lernschleife auf, die auf dem Weg zu einem guten Storytelling durchlaufen wird: Beschreiben, erzählen, lernen. Hier ist vor allem das Feedback der Gruppe wichtig, das nach den ersten Tests mit eingearbeitet wird. So wird die Story authentisch und treffender, weil sie nicht nur die eigenen Absichten transportiert.

Das Template ist damit auch die perfekte Vorlage für einen kurzen Pitch.
 

Hier geht's zum Template

 

© 2019 Hochschule der Medien

InnoTools

Hochschule der Medien

Nobelstraße 10

70569 Stuttgart

*Nutzung, Download und Vervielfältigung der Methoden ist ausschließlich für den Einsatz in Bildungseinrichtungen und nicht zu kommerziellen Zwecken bestimmt. (§ 60b UrhG)