Ideation Session

Funktion:

Ideation Session, auch bekannt als Ideation und Concept Development (inspiriert vom Double Diamond Design nach UK Design Council), ist ein Prozess für Gruppen, um kreative Ideen zu generieren. Es ist eine allgemeine Methode, die adaptiert und individuell für verschiedene Szenarien angepasst werden kann. Ideation Session enthält grundlegende Prinzipien für die Ideenerstellung und mehrere Schritte für die Gruppenarbeit. Ebenfalls behandelt die Methode Schritte für die Ideenauswahl und -entwicklung.

 

Apple Drawing Session

Funktion:

Der Sinn dieser einfachen Übung "Apple Drawing Ideation" (inspiriert vom UK Design Council) ist es, die drei Hauptprinzipien, die für die Kreativität und Ideengenerierung sinnvoll sind, zu demonstrieren. 

Diese Prinzipien lauten:

- Quantität ist eine Voraussetzung für Qualität
- Baue auf den Ideen anderer auf
- Ideen, die entwickelt werden, sind meist alle gleich

Das Vorgehen ist einfach. Die Gruppen zeichnen Äpfel und reflektieren ihre Erfahrungen. Daraus werden Learnings und Reflektionen gezogen.

 

Spaghetti Challenge

Die Spaghetti Marshmallow Challenge (nach der K12 Lab Network Methode) soll Studenten dazu bringen zusammenzuarbeiten, neue Ideen zu kreieren und eine „Prototyping“ Mentalität anzunehmen. Deshalb eignet sich diese Challenge super als Einstieg in einen Ideenworkshop. 

Goal:     
To encourage students to work together to practice several design thinking mindsets: Radical Collaboration, Bias to Action, Build to Think, Failing Fast, Test & Iterate.

Hasso Plattner Institute of Design
 

 

Funktion:

Funktion:

6-3-5 Methode

Funktion:

Die 6-3-5 Methode, die im Jahre 1968 von Professor Bernd Rohbach entwickelt wurde, eignet sich sowohl für die Generierung von Vorideen als auch zur gezielten Ideenanreicherung. Sie gehört zu den Brainwriting-Techniken und es lassen sich sehr schnell neue Ideen entwickeln. Der Name steht für 6-Teilnehmer die 3-Ideen entwickeln und dann fünfmal jeweils die Ersten, beziehungsweise daraus abgeleitete Ideen weiterentwickeln. So lassen sich schnell und spontan außergewöhnliche Ideen in einer Gruppe entwickeln und gleichzeitig wird das Problemlösungsverfahren gefördert.

Hier geht's zum Template

 

© 2019 Hochschule der Medien

InnoTools

Hochschule der Medien

Nobelstraße 10

70569 Stuttgart

*Nutzung, Download und Vervielfältigung der Methoden ist ausschließlich für den Einsatz in Bildungseinrichtungen und nicht zu kommerziellen Zwecken bestimmt. (§ 60b UrhG)